KLONG!

Wenn Jedes KLONG! den Drachen zu dir locken könnte...

18. Oktober 2018


Dank @sean.spielt habe ich nun KLONG!. Wir haben ein paar Spiele getauscht und heute Abend spielten wir nun KLONG!. Ein Deckbauspiel, was ähnlich wie Dominion funktioniert.  Man startet mit einem Grunddeck, kauft sich neue Karten dazu und spielt das Deck immer wieder durch. 

Unsere Diebesgilde stapfte in den Dungeon. Der Drache war anfangs noch nicht so gefährlich aber erste Stolperer sorgten für KLONGS! und so kam es zu ersten Angriffen des Drachens und wir erhielten erste Wunden. Rot preschte voran und schnappte sich das Affenartefakt "nichts Sehen" und kurz danach auch das 25 Punkte Artefakt. Blau kam schwer in den Gang aber holte sich dann das Affenartefakt "nichts Hören" und das 15 Punkte Artefakt. Währenddessen benutzte Gelb einen Zauberstab und teleportierte sich durch einen verschlossenen Tunnel zum 30 Punkte Artefakt, mit dem Wissen dort vielleicht erst einmal nicht mehr herauszukommen, da er den Schlüssel nicht hatte. Blau war schon fast an der Oberfläche. Rot macht so einen Lärm mit seinem Affenbot 3000 und wurde dann auch schnell bewusstlos durch den Drachen. Gelb hatte Glück und zog den Zauberstab erneut. Er befreite sich aus der Einbahnstraße und eilte zum Dungeonausgang. Blau war nun draußen und nun gab es nur noch 4 Runden. Gelb unterzeichnete noch einen Pakt mit der Unterwelt, holte sich weitere Zauberbücher und schaffte es dann auch aus dem Dungeon. Blau war zwar am schnellsten draußen und galt wie Gelb als Meisterdieb aber gelb hatte mehr Siegpunkte gesammelt. Rot war knapp Dritter und wurde von den Dorfbewohner gerettet, als er bewusstlos im Dungeon lag.

KLONG! ist ein wirklich lustiges Spiel, bei dem es aber entscheidend ist wie die ersten Runden ablaufen und was man für Deckverbesserungen kauft bzw. kaufen kann. Blau verpasste in unserem Fall etwas den Start aber konnte auch nichts dagegen machen und dann war es für blau schwieriger zu gewinnen (glückslastig). Trotzdem ein klasse Spiel!

Rot und Gelb voran; Blau hatte Startschwierigkeiten.
Rot und Gelb voran; Blau hatte Startschwierigkeiten.