BLOOD RAGE

Zu viert nach Walhalla

Heute haben wir Blood Rage gespielt. Im ersten Zeitalter beherrschte Lokis List das Geschehen und so konnten zwei Clans sich viel Wut von den anderen ergattern und dafür sorgen, dass sie in Ruhe plündern konnten, da die zwei anderen Clans nicht noch mehr Wut verlieren wollten.

Im zweiten Zeitalter haute der Feurriese voll rein und bereitete dem Raben Clan den Sieg vor, da der Bären Clan ihn nach Yggdrasil lockte. In diesem Zeitalter machten viele Clans viele Aufgaben und erhielten viele Siegpunkte und konnten abermals entscheidend die Clanwerte erhöhen.

Im letzten Zeitalter farmte der Bären Clan Yggrasil mehrmals ab und konnte nicht aufgehalten werden. Er hatte alle Clanwerte auf Maximalstufe. Doch der Raben Clan sorgte dafür, dass die meisten seiner Krieger in Wallhall landeten und dann bekam er für jeden der dort zurück kam 3 Siegpunkte. Außerdem bekam der Raben Clan doppelte Siegpunkte für seine erfüllten Aufgaben. Das beides zusammen war zu mächtig. Der Raben Clan war doch siegreich. Totzdem hatte der Bären Clan ein super Match abgeliefert, da es sein erstes war. Er war zweiter und die Schlangen Dritte.

01.11.2018